Literaturbrevier

Fjodor Dostojewski: Aufzeichnungen aus dem Kellerloch

›Wozu bist du denn zu uns gekommen, etwa um uns Moral zu predigen?‹

__

So spricht der Mensch nur ein einziges Mal im Leben, und auch das nur in einem hysterischen Anfall!

__

Ich überwand mich schließlich doch und hob den Kopf; einmal mußte es ja geschehen ... Und da, ich bin heute noch fest davon überzeugt, daß es so kam, gerade weil ich mich vor ihr schämte, regte sich in meinem Herzen plötzlich ein anderes Gefühl ... die Gier nach Macht und Besitz. In meinen Augen flackerte die Leidenschaft, und ich drückte fest ihre Hände. Wie haßte ich sie, und wie zog es mich in diesem Augenblick zu ihr hin! Die eine Empfindung steigerte die andere. Es war fast wie Rache! ... Auf ihrem Gesicht zeigte sich zuerst Verblüffung, beinahe sogar Angst, doch nur für einen Augenblick.

__