Literaturbrevier

Französische Literatur der Neuzeit

Albert Camus:
Der Fremde

Eugène Ionesco:
Die Stühle

François de La Rochefoucauld:
Maximen und Reflexionen

François Rabelais:
Gargantua

Marquis de Sade:
Justine

Jean Paul Sartre:
Geschlossene Gesellschaft

Paul Valéry:
Monsieur Teste