Literaturbrevier

Franz Grillparzer: Die Jüdin von Toledo

R a h e l. Nur diese Kissen hier?
(Die Kissen in der Laube heftig untereinanderwerfend.)
Nein, nein, nein, nein!
K ö n i g (lachend).
Die Mattigkeit, zum Glück, läßt etwas nach.
(Garceran erblickend.)
Ah Garceran! Sieh nur, sie ist ein Kind.
G a r c e r a n. Ein sehr verwöhntes, scheint's.
K ö n i g. So sind sie alle.
Es steht ihr wohl.

__

K ö n i g i n.
Der Mauren Volk und all, was ihnen ähnlich,
Geheime Künste üben sie, verruchte,
Mit Bildern, Zeichen, Sprüchen, bösen Tränken
Die in der Brust des Menschen Herz verkehren
Und seinen Willen machen untertan.
K ö n i g. Umgeben sind wir rings von Zaubereien,
Allein wir selber sind die Zauberer.

__