Literaturbrevier

Henrik Ibsen: Hedda Gabler

Wenn ich jetzt daran zurückdenke, dann hatte das Ganze etwas Schönes, etwas Lockendes an sich — etwas Mutiges, wie ich finde, diese heimliche Vertraulichkeit, diese Kameradschaft, von der keine Menschenseele eine Ahnung hatte.

__

Mit der Zeit fügt man sich immer in das Unvermeidliche.

__